Musikalische Früherziehung

Der Unterricht bringt Ihren Kindern auf spielerische Weise die Musik nahe. Wir singen alte und neue Kinderlieder, hören verschiedenartige Musik und lernen so die wichtigsten Instrumente kennen, musizieren selbst mit Orff-Instrumenten und wenden dabei die Elemente der Musik praktisch an: Rhythmen - Dynamik - Klänge.
Bewegungsspiele lockern den Unterricht immer wieder auf. Notenwerte werden mit Hilfe einer Rhythmussprache eingeführt, graphische Notation verwenden wir, um Tonhöhen darszustellen. Die Vorkenntnisse aus der musikalischen Früherziehung können den Einstieg in den Instrumentalunterricht erleichtern.

Alter der Kinder: ca. 3,5 bis 6 Jahre
Gruppengröße: 6 bis 10 Kinder
Unterricht: 45 Min./Woche